SAILOR MOON

Welpengalerie

Hier finden Sie viele Bilder unserer West Highland White Terrier Welpen auf einen Blick.

Viel Spass beim Schauen >>



Fotoalbum

Hier erwarten Sie Impressionen unserer Westies aus dem täglichen Leben.

Schauen Sie hier >>



Video

Unsere Westie Rasselbande hat sehr viel Spass.

Hier ein kurzer Einblick >>


Wir sind Mitglied im
Klub für Terrier
und im
Verband für das Deutsche Hundewesen
und züchten
West Highland Terrier
nach strengen Richtlinien. 
KFT/VDH/FCI


Sailor Moon Westie Zucht

Irit Martens
Birkenweg 16c
25361 Krempe

Telefon: 04824 27 53
Mobil: 0151 50153288
info@sailormoon-westie.de

Anzeige: 1 - 10 von 90.
 

Uwe und Ute Berker aus Lüdenscheid

Sonntag, 18-11-18 19:06

Hallo Familie Martens,
vor 4 Wochen durften wir unsere Neve bei Ihnen abholen.
Neve ist sehr aufgeweckt, lebhaft und anhänglich. Sie fühlt sich sehr wohl, so dass sie noch nicht anrufen mußte, wie bei der Abholung vereinbart.-)
Es macht sehr viel Spaß mit Neve.
Schöne Grüße aus dem Sauerland.
Uwe Berker

 

Klaus Planka aus Esslingen

Sonntag, 11-11-18 18:26

Liebe Frau Martens,
wir möchten uns nach der 3-wöchigen Eingewöhnungsphase unserer zwei Welpen aus dem Wurf im August von Emma melden.
Nelly und Emma haben sich gut in Ihrem neuen Zuhause eingelebt und lernen auch schon fleißig an der Stubenreinheit (das klappt schon ganz gut). Es ist schön, mit anzusehen, wie sich die beiden unterschiedlichen Charaktere weiterentwickeln und zusammen aufwachsen (Nelly, die starke und aufgeweckte und Emma, die zierliche und ruhigere). Wir sind froh, dass wir beide bei uns haben und danken nochmals für die tolle Zucht der Westies bei Ihnen.
Viele Grüße
Fam. Planka aus Esslingen

 

Andreas und Ingo Baumgarte aus Hamburg

Samstag, 10-11-18 20:47

Liebe Irit!
Neele = Wirbelwind
Vor 3 Wochen zog sie bei uns ein. Sie hat sich prächtig eingelebt und schlief von der ersten Nacht an durch.
Wir sind glücklich, wieder einen Sonnenschein aus Deiner tollen Zucht zu haben! DANKE
Viele Grüße aus Hamburg
Andreas + Ingo

 

Beate Weber

Donnerstag, 20-09-18 12:45

Liebe Frau Martens,
Marie ist inzwischen fast acht Monate alt. Wir nennen sie gerne "Goldmarie" weil sie unser Sonnenschein ist. Sie ist eine sehr hübsche junge Dame geworden, die zu meiner positive Überraschung sehr gut hört. Sie wird dolle geliebt und gibt das vielfach zurück. Wir freuen uns und danken Ihnen für die tolle kleine Persönlichkeit. Liebe Grüeß aus Marburg Familie Weber

 

Susanne Wunder aus Weidhausen

Freitag, 14-09-18 12:10

Liebe Familie Martens,
unsere Luna ist jetzt bereits 7 Monate alt. Wir hatten am Anfang überlegt, ob es richtig war, so einen kleinen Wildfang zu holen. Mittlerweile möchte wir unser Goldstück nicht mehr wissen. Ich bin mit Hunden aufgewachsen aber so einen lieben, gelehrigen und aufmerksamen Hund hatte ich noch keinmal. Danke dafür.

 

Ulla + Hans Jörg Rudolph aus Siegen

Montag, 02-04-18 10:45

Liebe Familie Martens,

unser Leo ist inzwischen 7 Monate alt und hat sich fabelhaft entwickelt. Eine aufgeweckte, mutige und liebenswerte Persönlichkeit, die wir tief in unser Herz geschlossen haben. Am Anfang kaum zu bändigen, wird er bei klarer Führung inzwischen immer vernünftiger. Einfach ein toller und sehr hübscher Kerl, den wir nicht mehr missen wollen !

Wir freuen uns noch auf viele schöne Jahre mit Leo.

Herzliche Grüße aus Siegen,
Ulla + Hans Jörg Rudolph

 

Cooper Kröger aus Schortens

Montag, 16-10-17 16:13

Liebe 2- und 4-Pfötler,
jetzt weiß ich auch wie Mehl schmeckt. Die Tüte mit dem Rest Mehl ist mir einfach aus dem Schrank vor die Nase gepurzelt. Schmeckt zwar nicht gut, kann man aber toll schütteln. Und hinterher sehen Westie und Küche lustig aus.
So, jetzt guck ich mal, ob meine Leute schon mit Putzen fertig sind und was ich sonst noch so anstellen kann.
Euer Cooper

 

Andreas Busch aus Garlstorf

Mittwoch, 04-10-17 20:32

Hallo Irit,
nun ist mein Pino genau ein halbes Jahr jung geworden und ich möchte die Gelegenheit nutzen, Dir zu danken.
Ich wollte Euch sagen, dass Pino ein toller Freund und Begleiter 24 Stunden am Tag ist. Er hat ein wundervolles Wesen, ist sehr klug und zu Mensch und Tier immer lieb. Ich bin froh, dass ich einen Hund aus Eurer Zucht bekommen habe. Ihr habt super Vorarbeit geleistet, um so tolle Tiere hervor zu bringen! Vielen Dank dafür!! Ich vermisse ihn schon, wenn er einmal zu lange schläft. Und wenn er dann aufwacht, ist er noch mehr zum Fressen!! Also... macht weiter so, damit es noch viele glückliche Hundeeltern gibt.

Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide

Pino und Andreas

 

Marie & Tim Renk aus Münster

Donnerstag, 10-08-17 08:10

Liebe Familie Martens,

unsere kleine Rosalie hat sich sehr gut bei uns eingelebt und sich auch schon sehr gut entwickelt. Sie schenkt uns jeden Tag so viel Freude und Liebe, wir können nicht in Worte fassen, wie glücklich wir sind. Es macht einfach Spaß, ihr beim toben oder spielen zuzuschauen. Gerade verliert die Kleine ihre ersten Zähnchen. Es ist spannend, wie man sieht, dass Rosalie sich von Tag zu Tag verändert. Sie probiert gern alles aus, ist frech aber zugleich auch sehr liebevoll, witzig und liebt Mama und Papa über alles. Wir freuen uns auf eine schöne weitere Zeit voller Abendteuer und Freude. Lieben Gruß aus Münster, Marie & Tim

 

Andrea + Gerd Kröger aus Schortens

Sonntag, 06-08-17 17:22

Liebe Irit und Familie (Zwei- und Vierpfötler),

meine Leute haben mich heute morgen angeguckt und meinten, ich bin wie von Zauberhand über Nacht richtig groß geworden. Ich merke das auch, denn ich komme überall viel besser ran, zum Beispiel an Handtücher und Kissen. Die Erziehungsversuche sind zwar streng, aber hallo, ich doch nicht! Liegt mir wohl im Blut. Muss gleich mal nachlesen, ob was in der Ahnentafel steht, die ist nämlich gestern angekommen.

Hier in der Straße habe ich schon viele Kontakte geknüpft. Nebenan wohnt ein Bolonka, etwas weiter ein Beagle und noch so einige mehr.

Unseren Garten finde ich toll, ich habe sogar schon eine Katze vertrieben. Die lässt sich hier nicht mehr blicken. Jetzt bin ich auf der Suche nach dem Frosch, den ich neulich verpasst habe. Bin einfach dran vorbei gelaufen, so was Ärgerliches.

Meine Tierärztin, die hier liebevoll Tante Pieks genannt wird, habe ich auch schon kennen gelernt. Die mag ich sehr, auch wenn sie mich angepiekst hat.

Gestern haben wir Marmelade gekocht. Ich durfte Aprikose und Ananas probieren. Aprikose ja, Ananas naja.

Ich fühle mich hier echt wohl. Action und Schmusen hält sich gut die Waage.

Jetzt gibt's gleich Bummel und Mittag und dann mal sehen, was ich mir als Nachmittagsprogramm ausdenke.

Ein herzliches Wuff und einen dicken Schlabber aus Schortens, auch von meinen Leuten aber ohne Wuff und Schlabber.

Liebe Grüße
Euer Cooper